Ligurien und Apennin-Express

0
inkl. Zugfahrt Genova–Casella
ab€ 418
inkl. Zugfahrt Genova–Casella
ab€ 418
13. Mai 2019
Zimmer auswählen
  • Doppelzimmer4* Hotel in Arenzona
  • Einzelzimmer4* Hotel in Arenzona
* Please select all required fields to proceed to the next step.

Jetzt buchen

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

759
4 Tage
13.05. - 16.05.2019

Ligurien und Apennin-Express

4 Tage Rundreise Ligurien mit Nervi – Camogli – Arenzano – Genua – Apennin Express (Ferrovia Genova–Casella) – Cisano Sul Neva – Albenga – Alassio – Arenzano

Zwischen dem Mittelmeer und dem Apennin erstreckt sich als schmaler Landbogen Ligurien. Die Kombination aus Meer und Bergen macht den Reiz dieser Region aus. Genießen Sie „La Dolce Vita“ in kleinen Dörfern und das bunte Treiben in den Häfen – eine Region mit vielen Gesichtern.

Reise: Ligurien und Apennin-Express
Dauer: 4 Tage
Preis:
Termin:
  • Reise im Beate & Werner Reisebus
  •  4* Hotel in Arenzano  
  • Direkt an der Strandpromenade mit Swimmingpool
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen im Hotel mit Menüwahl und Salatbuffet
  • 1x Willkommensdrink
  •  1x Zugfahrt von Genua nach Casella  (nur Hinfahrt)
  • 1x ganztägige Reiseleitung vor Ort nach Alassio und Albenga
  • 1x Besichtigung einer Baumschule mit Verkostung von Marmeladen
  • 1x Besichtigung einer Basilika-Plantage mit kleiner Verkostung von lokalen Produkten
  • 1x ganztägige Führung vor Ort in Genua und Casella Bahn am 2.Tag
  • 1x ganztägige Reiseleitung vor Ort nach Alassio und Albenga am 3.Tag
  • Schriftliche Reiseinformation
Reiseverlauf

1.Tag (Mo)Vorarlberg - Camogli - Arenzano

Auf dem schnellsten Weg durch die Schweiz und Mailand befindet sich das antike Fischerdorf Nervi, im östlichen Teil der Stadt von Genua. Das Viertel hat seinen natürlichen Charme bewahrt und bietet unzählige Möglichkeiten, die magische Atmosphäre zu erleben. Die farbenfrohen Häuser der Seefahrertradition wechseln sich mit eleganten Residenzen ab. Ebenfalls ein Anziehungspunkt ist Camogli. Es zählt mit seinen bunten Häusern zu den schönsten Orten am Golf von Portofino. Der gute fünf Minuten Anstieg zu Pfarrkirche San Giorgio belohnt Sie mit dem besten Blick in das typische Fischerdorf. Weiterreise in Ihr Hotel in Arenzano. Dieser Ort zeichnet sich durch ein angenehmes Klima und wunderschöne Strände aus. Entdecken Sie die hübsche Meerpromenade mit Pinien und Palmen und die moderne und faszinierende Stadt, voller Architektur und typischer Villen.

2.Tag (Di)Genua - Apennin Express (Ferrovia Genova-Casella)

Seeluft schnuppern – gehen Sie auf Entdeckungsreise in die Vergangenheit: Rund um die Kathedrale San Lorenzo erstreckt sich die Altstadt von Genua, eine der größten und sehenswertesten in Europa. Sie erkunden Genuas Plätze der Spätrenaissance mit ihren antiken Palästen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Bummeln auf der belebten Via XX Settembre, oder Sie besuchen das größte Aquarium Europas (extra). Anschließend genießen Sie die ca. 25 km lange Fahrt mit der Schmalspurbahn, dem Apennin Express (Ferrovia Genova–Casella), wo Ihnen atemberaubende Panoramablicke geboten werden. Es geht vorbei an malerischen Dörfern, historischen Festungen, unberührter Natur und in der Ferne können Sie auf das blau schimmernde Meer blicken. Nach einer ca. 1 stündigen Fahrt erreichen Sie die Endstation Casella, eine kleine Ortschaft mit historischen Kirchen und alten Häusern. Es erwartet Sie eine „pausa a la genovese“ – verweilen Sie bei einem leckeren Cappuccino und essen dazu eine traditionelle Focaccia. Rückreise ins Hotel.

3.Tag (Mi)Cisano Sul Neva - Albenga - Alassio

Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Bus nach Cisano Sul Neva. Bei dem Besuch einer traditionellen ligurischen Gärtnerei entdecken Sie farbenfrohe Blumen, Kräuter und außergewöhnliche Zitrusfrüchte. Nach Ihrer Entdeckungstour genießen Sie bei einer Verkostung noch besondere Marmeladen. Ihr nächstes Ziel ist die hervorragend erhaltene Altstadt von Albenga mit vielen kleinen Plätzen, netten Cafés und Läden- Die Stadt ist außerdem bekannt für ihre spektakulären Geschlechtertürme. Albenga liegt im Herzen des Basilikumlandes. Basilikum ist mit seinem typischen Duft das Sinnbild Liguriens. Werfen Sie bei einer Führung einen Blick auf die Vielfältigkeit der Produkte. Der Via Aurelia folgend, gelangen Sie nach Alassio, einem strahlenden Ort mit schönem Sandstrand. Sehenswert ist der Fußgängerbereich „Il Budello“ mit vielen Geschäften, Bars und das Wahrzeichen der Stadt, ein Mäuerchen mit verschiedenen Fliesen – auf denen sich bekannte Persönlichkeiten aus Sport und Showbusiness verewigt haben: Il Muretto.

4.Tag (Do)Arenzano - Vorarlberg

Nach dem Frühstück gemütliche Heimreise ins Ländle, bei der Sie die vielen Eindrücke Ihrer Reise nach Italien verarbeiten können.

Reisepreis

Im Doppelzimmer € 418,-
Einzelzimmeraufpreis € 66,-
Stornoschutz obligatorisch € 28,-

Termin

Mo 13. – Do 16. Mai 2019

Gallerie
Ähnliche Angebote