Fünf Flüsse Fahrt

0
Preis
ab€ 697
Preis
ab€ 697
1. Juni 2020
Zimmer auswählen
  • Doppelzimmerim Mittelklassehotel direkt in Rüdisheim
  • Einzelzimmerim Mittelklassehotel direkt in Rüdisheim
* Please select all required fields to proceed to the next step.

Jetzt buchen

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

561
5 Tage
01.06. - 05.06.20

Fünf Flüsse Fahrt

5 Tage Rundreise mit Schiffahrt Heidelberg - Cochem - Limburg - Koblenz - Frankfurt
Neckar – Mosel – Lahn – Rhein – Main

Bei dieser Reise haben Sie die Gelegenheit die schönsten Flüsse Deutschlands kennenzulernen. Jeden Tag unternehmen Sie eine Schifffahrt entlang der wunderbaren Streckenabschnitte der Flüsse Mosel, Rhein, Neckar, Lahn und Main. Schlösser, Burgen, steile Weinhänge und wunderschöne Fachwerkorte, aber auch die Skyline Frankfurts werden Sie vom Wasser aus erleben. Unser Standort ist der Weinort Rüdesheim am Rhein.

Reise: Fünf Flüsse Fahrt
Dauer: 5 Tage
Preis: Ab
Termin:
  • Reise im Beate & Werner Reisebus
  • Reiseleitung
  • Mittelklassehotel direkt in Rüdesheim
  • 4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen mit 4 Gang-Menü
  •  Schifffahrt auf dem Neckar  von Heidelberg nach Neckarsteinach
  • Mosel-Schifffahrt von Cochem nach Beilstein
  • Schifffahrt auf der  Lahn  mit Schleusendurchfahrt von Limburg nach Diez
  • Schifffahrt auf dem  Rhein  von Boppard nach St. Goar
  • Skyline-Schifffahrt auf dem  Main  in Frankfurt
  • Weinprobe beim Winzer an der Mosel
  •  Fahrt mit der Seilbahn  von Koblenz zur Festung Ehrenbreitenstein
  • schriftliche Reiseinformation

+43 5513 30006

Reiseverlauf

1.Tag (Mo)Heidelberg - Schifffahrt auf dem Neckar - Neckarsteinach

Auf direktem Weg über Ulm, Stuttgart und Karlsruhe erreichen Sie Heidelberg. Die ehemalige kurpfälzische Residenzstadt ist bekannt für ihre malerische Altstadt mit der Schlossruine sowie für ihre renommierte Universität. Sie zieht Wissenschaftler und Besucher aus aller Welt an. Der historische Stadtkern mit zahlreichen Studentenkneipen und der wundervolle Marktplatz laden zum Verweilen ein. Sie unternehmen eine kleine Schifffahrt auf dem Neckar von Heidelberg nach Neckarsteinach. Im 14. Jahrhundert wurde der Ort durch die Landschaft von Steinach mit wehrhaften Mauern umgeben. Auch heute sehen Sie noch viel, was an die wehrhafte Geschichte der Stadt erinnert. Weiterreise bis nach Rüdesheim in Ihr Hotel, das Sie für die nächsten vier Nächte beziehen.

2.Tag (Di)Cochem - Schifffahrt auf der Mosel - Bernkastel-Kues

Mit dem Reiseleiter entdecken Sie heute das liebliche Moselland mit reizvollen Stationen. Erster Stopp ist der Weinort Cochem. Weiterfahrt mit dem Schiff durch eine Moselschleuse bis Beilstein, dem Dornröschen der Mosel. Freuen Sie sich auf den Besuch des Weingutes Weirich. Der junge Winzer lädt Sie ein, seine eigenen Weine zu probieren. Beim Mittagessen haben Sie einen traumhaften Blick auf die Mosel. Das beschauliche Städtchen Bernkastel-Kues liegt zu Füßen der Burg Landshut. Prächtige Giebelfachwerkhäuser und alte Weinhöfe des kleinen Städtchens rund um den Platz sind einzigartig. Besonders die Fassade des alten Rathauses. Sie bekommen auch einen Einblick in die spannende und abwechslungsreiche Geschichte dieses Kleinods an der Mittelmosel. Rückreise nach Rüdesheim.

3.Tag (Mi)Limburg - Schifffahrt auf der Lahn - Kloster Eberbach

Heute fahren Sie nach Limburg an der Lahn. Lassen Sie sich bei einem gemütlichen Stadtbummel durch die historische Stadt Limburg von der Schönheit des nahezu vollständig erhaltenen alten Zentrums beeindrucken. Hübsche Fachwerkhäuser, die ehemaligen Wohn- und Geschäftshäuser der Handelsherren aus dem 13. bis 18. Jahrhundert prägen das Bild des heute unter Denkmalschutz stehenden Stadtkerns. Eines der imposantesten Beispiele für die einzigartige Besonderheit der Stadt ist der 750-jährige St. Georgs-Dom, den Kenner zu den einmaligen Kunstschätzen Europas zählen. Wir laden Sie zu einer Schifffahrt auf der Lahn mit einer Schleusendurchfahrt bis nach Diez ein. Eines der eindrucksvollsten Denkmäler mittelalterlicher Klosterbaukunst in Europa ist zweifellos die ehemalige Zisterzienserabtei Kloster Eberbach. Sehenswert ist die 1186 geweihte Klosterkirche, eine mächtige romanische Basilika mit herausragender Akustik. Anschließend Rückfahrt nach Rüdesheim.

4.Tag (Do)Koblenz - Schifffahrt auf dem Rhein - Rüdesheim

Am Morgen fahren Sie über die Hunsrückhöhe nach Koblenz mit seiner alles überragenden Festung Ehrenbreitenstein, am bekannten „Deutschen Eck“, wo Mosel und Rhein zusammenfließen. Zunächst besuchen Sie Koblenz, dort, wo die Mosel den Rhein begrüßt. In Koblenz schweben Sie mit der Seilbahn vom „Deutschen Eck“ über den Rhein hinauf zur Festung, wo Sie einen wunderbaren Blick auf die Stadt haben. Sie machen einen Rundgang in der historischen Burg Ehrenbreitenstein und einen Spaziergang durch den großzügigen Park. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Schiff von Boppard nach St. Goar. Mehr Rhein geht nicht. Nirgendwo auf der Welt findet man so eine hohe Burgdichte wie am Rhein zwischen Rüdesheim und Koblenz. Es bleibt noch Zeit für ein Gläschen guten Rheinwein oder für einen Rüdesheimer Kaffee in der weltbekannten Drosselgasse, bevor Sie ins Hotel gehen.

5.Tag (Fr)Frankfurt - Schifffahrt auf dem Main - Vorarlberg

Der letzte Tag Ihrer Reise – Sie frühstücken gemütlich in Ihrem Hotel und dann geht es nach Frankfurt am Main. Die dynamische und internationale Finanz- und Messestadt hat die imposanteste Skyline Deutschlands. Doch die Stadt im Herzen Deutschlands hat noch weitere Facetten und ein vielseitiges Gesicht zu bieten. Sie finden nicht nur Hochhäuser, sondern auch immer wieder historische Sehenswürdigkeiten. Hier erleben Sie Ihre letzte Schiffsfahrt vorbei an der Skyline von „Mainhatten“. Mittags heißt es dann Abschied nehmen und Sie treten mit vielen bunten Eindrücken die Heimreise an.

Reisepreis

Im Doppelzimmer € 697,-
Einzelzimmeraufpreis € 88,-
Stornoschutz obligatorisch € 38,-

Termin

Mo 01. – Fr 05. Juni 2020

Gallerie