Ihr Reisetelefon: +43 (0)5513 30006

Reise-Suche

Tomorrowland 2018

Weekend 1: 19. - 23. Juli 2018
Weekend 2: 26. - 30. Juli 2018 

Sie finden uns auch auf Facebook

Malerische Provence | 1. - 6.9 - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.09.2018 - 06.09.2018
Preis:
p.P. 868,00 € pro Person

Entdecken Sie die bezaubernde Landschaft und die malerischen Städte der Provence. Kunstliebhaber besuchen besondere Galerien wie zum Beispiel das „Musée Granet“, Kulturliebhaber lernen die berühmte Zisterzienserabtei in „Senanque“ kennen. Für Naturfreunde gibt es jeden Tag besondere Aussichtspunkte und landschaftliche Schönheiten zu bewundern. Kulinarische Genüsse aus Küche und Keller und charmante Städte zum Bummeln ergänzen diese einmalige Reise. Willkommen in der Provence!
 

1.Tag (Sa) Vorarlberg - Aix-en-Provence
Anreise über die Schweiz nach Frankreich. Im Herzen der Provence, in „Aix en Provence“ ist Ihr Hotel reserviert. Nach dem Abendessen unternehmen Sie einen Rundgang auf dem „Cours Mirabeau“, der berühmten Prachtstraße von Aix-en-Provence. Schön präsentiert sich der abendliche Markt: hier finden Sie besonderes Kunsthandwerk und regionale Produkte.

2.Tag (So) Cassis - Calaques - Aubagne
Heute bringt Sie Ihr Beate & Werner Reisebus nach Cassis, einem schönen Hafen- und Weinstädtchen. Eine Rundfahrt mit dem Boot in die „Calanques“, einer einzigartigen Felsenküste wird Sie begeistern. Über die „Route des Crêtes“ verabschieden wir uns von Cassis, es erwartet Sie eine grandiose Aussicht. Hier hat man wirklich eine Höhenstraße, die die Bezeichnung Panoramastraße verdient. Entlang der Klippen eröffnet sich ein atemberaubender Ausblick auf das 350 Meter unter der Straße liegende Meer und Cassis. Bekanntester Felsen der Strecke ist „Cap Canaille“. Rückfahrt über Aubagne, Sie erkunden die Altstadt. Die „Santons“-Galerien sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

3.Tag (Mo) Gordes - Senanque - Avignon
Gordes ist ein besonderer Anziehungspunkt der Provence und gilt als eines der schönsten Dörfer dieser Gegend. Hier finden Sie schöne Galerien und sicher auch ein nettes Souvenir für die Daheimgebliebenen. Die Zisterzienserabtei in Senanque ist eine alte Klosteranlage, Sie werden durch das alte Gemäuer mit viel Geschichte geführt. Die Altstadt von Avignon, der Stadt der Päpste, mit seinem gotischen Papstpalast aus dem 14. Jahrhundert und der berühmten Brücke „Pont Saint-Bénézet“ zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Rückfahrt über die Brücke „Pont du Gard“, einem römischen Aquädukt – diese Brücke ist eine der wichtigsten erhaltenen antiken Brücken Südfrankreichs.

4.Tag (Di) Aix-en-Provence Musée Granet - Orange
Das „Musée Granet“ ist eine bedeutende Galerie in Frankreich, die Vermächtnisse von François-Marius Granet, Paul Cézanne und weitere berühmte Kunstwerke präsentiert. Ein Spaziergang auf dem Wochenmarkt von Aix-en-Provence rundet den Vormittag ab. Am Nachmittag bringt Sie Ihr Chauffeur zum Städtchen „Orange“, auf den Spuren der Römer entdecken Sie in der Innenstadt von Orange das Römische Theater aus dem 1. Jahrhundert n. Chr., das für eines der besterhaltenen der Welt gehalten wird. Außerdem bewundern Sie den „L’Arc de Triomphe“ – den Stadtgründungsbogen, der ein UNESCO-Weltkulturerbe ist.

5.Tag (Mi) Moustiers-Sainte-Marie - Verdon - Valensole
Nach dem Frühstück lernen Sie „Moustiers-Sainte-Marie“ kennen, das als das malerische Dorf Frankreichs gilt. Das Bergdorf liegt nördlich des Stausees „Lac de Sainte-Croix“ und ist der Eingang der Verdonschlucht. Auf Wunsch kann eine Fahrt mit dem Tretboot unternommen werden. Ein wenig später betrachten wir den Canyon aus anderer Perspektive. Ihr Fahrer bringt Sie zu einem Aussichtspunkt hoch über der Schlucht mit atemberaubendem Tiefblick. Ein Spaziergang im provenzalischen Garten „Manoque Chemin de la Thomassine“, rundet diesen Tag gebührend ab.

6.Tag (Do) Aix-en-Provence - Vorarlberg
Nach dem Frühstück genießen Sie einen letzten Stadtbummel in Aix-en-Provence und anschließend treten Sie Ihre Heimreise nach Vorarlberg an. Mit vielen besonderen Eindrücken und einem „Au revoir“ verabschieden Sie sich von Frankreich.

FÜR SIE INKLUSIVE:

  • Reise im Beate & Werner Reisebus
  • erfahrener Bregenzerwälder Buschauffeur
  • Reiseleitung Stephan Leitner
  • 5x Nächtigung in landestypischen Mittelklassehotel
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen
  • Alle Ausflüge
  • Führungen ohne Eintritte
  • Führung in der Zisterzienserabtei
  • Stadtführung in Avignon
  • Reiseliteratur

Mittelklassehotel

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    868,00 €

zubuchbare Leistungen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmeraufpreis
    132,00 €
  • Stornoschutz obligatorisch (48)
    48,00 €