Ihr Reisetelefon: +43 (0)5513 30006

Reise-Suche

Tomorrowland 2018

Weekend 1: 19. - 23. Juli 2018
Weekend 2: 26. - 30. Juli 2018 

Sie finden uns auch auf Facebook

Jakobsweg Tschechien - 3 Tage

Jakobsweg Tschechien
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.10.2018 - 11.10.2018
Preis:
p.P. 348,00 € pro Person

Alte Spuren - neue Wege zu sich selbst

Pilgern ist in. Von Jahr zu Jahr machen sich mehr Menschen auf den Weg, um die innere Ruhe und Besinnung zu finden. Es muss aber nicht unbedingt gleich Spanien sein. Auch in Tschechien kann man sich auf den Spuren der Jakobspilger auf den Weg machen. Vom Startpunkt Krumau können Sie in drei Tagesetappen durch den Böhmerwald bis nach Ulrichsberg wandern.
 

1.Tag(Di) Goldenkron (Zlata Koruna) - Krumau (Český Krumlov)
Am frühen Morgen Anreise über Salzburg – Linz – Bad Leonfelden vorbei an VissyBrod zu Ihrem Ausgangspunkt der Wanderung auf dem Jakobsweg. In Richtung Moldautal erreichen Sie ein kurzes Straßenstück mit schönem Blick auf das Schloss Rožmberg (Rosenberg), wo Sie die Moldau überqueren. Der hübsche Ort hat alte Bürgerhäusern und eine mächtige gotische Kirche. Auf einem schönen Weg durch Wald und Wiesen gelangen Sie zur Wallfahrtskirche in Kreuzberg. Ihr nächstes Ziel ist die ehemalige Abtei in Zlatá Koruna. Sie gehört zu den besterhaltenen Zisterzienserklöstern in Südböhmen. Wie für Zisterzienserklöster üblich, versteckt sich diese ehemalige Abtei im Moldautal und ist aus der Ferne nicht sichtbar. Umso überraschter ist man, sobald man vor dem mittelalterlichen Gebäudekomplex steht. Mit dem Bus zurück nach Krumau. Allein der Spaziergang durch die alten Gassen mit den zahlreichen Gebäuden ist ein Erlebnis. Die einstige Silberbergstadt ist von drei Seiten der Moldau umgeben und wird dominiert vom wuchtigen, riesengroßen Schloss und seiner atemberaubenden hohen Mantelbrücke. Wanderung cca 20km. Nächtigung in Friedberg.

2.Tag (Mi) Krumau (Český Krumlov) - Kirchschlag (Světlík) - Friedberg (Frymburk)
Ihr Weg beginnt in Krumau und geht weiter in Richtung Gojau (Kájov). Hier befindet sich eine der bekanntesten gotischen Marien-Wallfahrtskirchen im Südböhmen. Die Kirche hat ein wertvolles Mobiliar, wie die Statue der thronenden Madonna oder die 12 Tafelbilder. Auf der flachen Anhöhe mit einem weiten Ausblick auf die Landschaft erstreckt sich Kirchschlag (Světlík). Die Wanderung geht auf Schotter- und Wiesenwegen weiter. Am Waldrand sehen Sie am Horizont schon die Ruine Wittinghausen und im Nahbereich die Häuser der Ortschaft Milna. Nach einer längeren Wegstrecke erreichen Sie später den Marktplatz von Friedberg (Frymburk). Ein schönes Dorf am Ufer des Stausees Lipno mit der Kirche Hl. Bartholomäus, mit seiner Mariensäule aus dem Jahre 1635, eine der ältesten in Böhmen, dem Pranger mit 5.5 m Höhe und den Denkstein. Übernachtung in Friedberg. Wanderung ca 27km.

3.Tag (Do) Oberplan (Horní Planá) - Schwarzenberg Schwemmkanal - Ulrichsberg
Nach dem Frühstück reisen Sie mit dem Bus bis nach Horní Planá. Hier ist die Gedenkstätte von Adalbert Stifter im Vaterhaus des Schriftstellers untergebracht. Das Objekt kann man als kleinbürgerliches eingeschossiges Haus mit dem anliegenden Landwirtschaftshof charakterisieren. Der Ausflug beginnt auf dem Stadtplatz in Horní Planá zum Ufer vom Stausee Lipno. Mit der Fähre fahren Sie zum nächsten Ufer nach Bližší Lhota. Ihre Wanderung führt Sie in die Wälder des Böhmerwaldes, das ein heimliches Weltwunder verbirgt - Schwarzenberg Schwemmkanal. Der Kanal wurde als technische Meisterleistung angesehen und von der Bevölkerung als achtes Weltwunder gefeiert. Weiter geht es über den aufgelassenen Grenzort Klingenberg zum Moldaublick in Ulrichsberg. Dieser Abstecher lohnt sich bestimmt, wenn Sie vom Aussichtsturm über den Böhmerwald und zum Moldaustausee sehen. Wanderung ca 24 km. Anschließend Heimreise mit dem Beate & Werner Bus.

FÜR SIE INKLUSIVE:

  • Reise im Beate & Werner Reisebus
  • Reiseleitung Elisabeth & Simon Ebenberger
  • 3* Hotel in Friedberg
  • 2x Übernachtung mit Halbpension
  • Wanderung laut Programm
  • Schriftliche Reiseinformation

3* Hotel

 
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    348,00 €

zubuchbare Leistungen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmeraufpreis
    38,00 €
  • Stornoschutz obligatorisch (18)
    18,00 €
  • € 10,- Reisegutschein für Ihre Onlinebuchung, einlösbar bei Ihrer nächsten Reise
    0,00 €