Ihr Reisetelefon: +43 (0)5513 30006

Reise-Suche

Tomorrowland 2018

Weekend 1: 19. - 23. Juli 2018
Weekend 2: 26. - 30. Juli 2018 

Sie finden uns auch auf Facebook

Iseosee - Ein (Streif)Zug der Genüsse | 4. - 6.5 - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.05.2018 - 06.05.2018
Preis:
p.P. 345,00 € pro Person

Lernen Sie den Lago d'Iseo mit seinem ganz eigenen Flair und typisch südländischem Charme kennen. In einer herrlichen Landschaft, von Bergen umrahmt, in der Mitte zwischen Gardasee und Comer See gelegen. Der Kleinste der vier großen oberitalienischen Seen gilt immer noch als Geheimtipp. Lassen auch Sie sich von der Schönheit der vielen kleinen verträumten Orte rund um den See verzaubern, mit einer exklusiven Zugfahrt im "Treno dei Sapori" inklusive Degustationen.
 

1.Tag (Fr) Vorarlberg - Iseosee
Voller Vorfreude reisen Sie heute an den idyllischen Iseosee. Der See, der auch der 'kleine Bruder' des Gardasees genannt ist ein perfektes Ziel für alle, die das ursprüngliche Italien schätzen. Iseo ist ein romantisches Städtchen mit vielen kleinen Restaurants, einer palmengesäumten Seepromenade und einer mittelalterlichen Altstadt. Von hier starten Sie eine beschauliche Schifffahrt. Es folgen die Weiterfahrt zu Ihrem Hotel am Iseosee, Zimmerbezug und Abendessen.

2.Tag (Sa) Genuss-Zug "Treno dei Sapori"
Ein Highlight – die Fahrt mit dem "Treno dei Sapori", dem Zug der Genüsse mit bestem Komfort. Sie fahren mit dem Bus nach Iseo und treffen Ihre Reiseleitung für einen geführten Rundgang durch den beschaulichen Ort mit seinen engen Sträßchen, Gassen und Laubengängen. Nach dem ersten Aperitif an Bord führt Sie die panoramische Zugfahrt zunächst nach Pisogne, wo Sie die bedeutende Kirche Santa Maria della Neve mit ihren herrlichen Wandfresken von 1534 besichtigen. Im Anschluss erhalten Sie ein Mittagessen (kalt) in Begleitung von Wein und Wasser im Zug der Genüsse. In der Nähe von Provaglio d'Iseo befindet sich das Kloster von San Pietro in Lamosa, von dem man einen wunderschönen Ausblick auf die Torfmoore des Iseosees hat. Genießen Sie die Weiterreise mit dem Zug zurück nach Iseo und lassen Sie die vorbeiziehende Landschaft auf sich wirken.

3.Tag (So) Bergamo - Vorarlberg
Heute heißt es: Arrivederci, bellissimo Lago d'Iseo! Im Rahmen einer Stadtführung erleben Sie das einzigartige Flair von Bergamo Alta, der Altstadt auf dem Hügel. Die Oberstadt von Bergamo, die unter Denkmalschutz steht, zählt zweifelsohne zu den sehenswertesten Orten der Lombardei. Innerhalb der alten Stadtmauern gibt es viele Sehenswürdigkeiten und schöne Plätze zu entdecken. Erobern Sie die Altstadt, die zum Flanieren und Verweilen einlädt. Heimreise über Como, Lugano, San Bernardino, Chur und Vorarlberg.

FÜR SIE INKLUSIVE:

  • Reise im Beate & Werner Reisebus
  • Reiseleitung Zugfahrt mit Mittagsimbiss und Degustationen
  • Mittelklassehotel am Iseosee
  • 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2x Abendessen im Hotel
  • 1x Zugfahrt im „Zug der Genüsse“ mit Begrüßungsgetränk,
  • Mittagsimbiss, Degustationen und Reisebegleitung
  • Besichtigung der Kirche Santa Maria della Neve und des Klosters San Pietro in Lamosa
  • 1x Schifffahrt auf dem Iseo See
  • schriftliche Reiseinformation

Mittelklassehotel

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    345,00 €

zubuchbare Leistungen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmeraufpreis
    38,00 €
  • Stornoschutz obligatorisch (18)
    18,00 €
  • € 10,- Reisegutschein für Ihre Onlinebuchung, einlösbar bei Ihrer nächsten Reise
    0,00 €